Kükenhähne - metallisch dichtend

linie-grau.gif

Der wesentliche Vorteil eines metallisch dichtenden Kükenhahns ist die Widerstandsfähigkeit im Service gegenüber abrasiven Medien (slurry, Schlacke, Katalysator, sandbeladene Öle oder Gase).

 

Der Kükenhahn kann jederzeit mit Hilfe einer hydraulischen Handpumpe auch während des Betriebes nachgeschmiert werden.

  Spezifikation 

 Bauarten:

"Top-entry" Design   Doppelflansch  |  Einschweißenden  

 Materialien:

 Kohlenstoffstahl  |  Edelstahl  | Titan  |  Sonderwerkstoffe 

 Dichtungen:

 Rein metalisch dichtend (true metal seated)  geschmiert 

 Nennweiten:  DN 15 bis DN 750  |  1/2" bis 30" 
 Druckstufen:  DIN PN 16 bis 4200  |  ANSI Class 150 bis 2500   |  API 2000 bis 10000

 Temperaturbereiche: 

 -65°C bis +350°C

 

 

weitere Produkte

linie-grau.gif

pfeil2.jpg Kugelhähne
pfeil2.jpg Molchkugelhähne
pfeil2.jpg Pneu. Antriebe  
pfeil2.jpg Elekt. Antriebe

 

linie-grau.gif